Titel:
Schattenkind

Autor:
Christine Kraft

Verlag:
Fischer

Inhalt:
Eine junge unverheiratete Frau erwartet ein Kind. Als sie sich für eine Abtreibung entscheidet, rät man ihr, es zur Adoption freizugeben. War diese Entscheidung richtig? Die Frage quält sie, denn sie leidet noch Jahre später darunter, dass sie ihr Kind nicht sehen, seine Entwicklung nicht verfolgen kann. Die >>vernünftige Alternative<< Adoption kann, stellt sie fest, grausamer sein als Abtreibung.