Titel:
"Mama warum müssen wir so viele Kinder haben?"

Autor:
Beate Bürger

Verlag:
Linden -Druck Verlag

Inhalt:
Lebensgemeinschaften in der Heimerziehung- Eine Erkundungsstudie aus der Sicht der leiblichen Kinder der Mitarbeiter.
Beate Bürger greift mit ihrer, mit dem Eva von Tiele-Winckler-Preis ausgezeichneten Diplomarbeit ein äußerst spannendes Thema auf, das in der Fachdiskussion bisher kaum Beachtung gefunden hat. Es geht um die Situation von leiblichen Kindern von sozialpädagogischen Fachkräften, die zusammen mit ihren Eltern in einer Wohngruppe einer Erziehungshilfeeinrichtung leben. Die Autorin schildert aus der Perspektive einer betroffenen Mutter eindrucksvoll die sich aus ihrer Arbeit ergebenden Fragestellung.